Zum Thema

MS 4s®

Blutbildautomat mit 3-fach und 5-fach Differenzierung der Leukozyten. Patientenabhängig umschaltbar zwischen 18 oder 21 Parametern.

Verfügbare Parameter:
LEU, Lym%, Lym#, Mon%, Mon#, Neu%, Neu#,
Eos%, Eos#, Ba%, ERY, MCV, Hkt, MCH, MCHC,
RDW, Hb, THR, MPV, Pct, PDW

Histogramme:
LEU, ERY, THR + Eos (in 5-Diff. Modus)

Analysezeit:
Ergebnisse für 3-fach und 5-fach Differenzierung
der Leukozyten patientenabhängig wählbar.
3-fach Differenzierung: in 50 Sekunden
5-fach Differenzierung: in 85 Sekunden

Referenzbereiche:
Zwei frei einstellbare, sowie voreingestellte für Mann, Frau und Neugeborene

FAKTEN
Der vollautomatische Blutbildautomat MS 4s® bietet bis zu 21 Parameter mit 3-fach- und 5-fach-Differenzierung der Leukozyten. Für die schnelle, einfache und genaue Wertbestimmung benötigt er nur 10μl - 30μl Vollblut.                        

Der MS 4s® zeichnet sich zusätzlich durch folgende Vorteile aus:

• Sehr kompakte Abmessungen, kleinste Stellfläche in dieser Klasse (ca. ein A4-Blatt)

• Speziell für die Anforderungen in der Arztpraxis entwickelt

• Keine Aufwärmzeit notwendig

• Temperaturunabhängig

• Automatischer Probennehmer

• Auch bei längeren Stehzeiten fällt kein höherer Reagenzverbrauch an, da der MS 4s® in diesen Zeiten keine automatischen Spülzyklen benötigt

• Automatische Stand-by-Zeiten programmierbar

• Der MS 4s® benötigt keine reagenzabhängigen, regelmäßigen Kalibrierungen

• Langjährige Stabilität und hohe Messgenauigkeit durch Digitaltechnologie

• Eingebauter hochauflösender Grafikdrucker

• Integrierter Datenspeicher für 200 Patientendaten (inkl. Histogramm)

• Anschlussmöglichkeit an viele verschiedene externe Standardbürodrucker

• Anschluss für die EDV

• Anschluss für eine externe Computertastatur zur Eingabe von Patientendaten

• Einfachste Bedienung mit Menüführung

• Farbgrafikbildschirm